Spielstübchen „Goldblume“ / Kleinkindspielgruppe

Unser Spielstübchen „Goldblume“ bietet Eltern mit Kindern im Alter von zwei bis drei Jahren die Möglichkeit,  in einer altersgleichen Gruppe schon ein bisschen Kindergartenluft zu schnuppern.

Die Gruppe trifft sich einmal wöchentlich und ist gedacht als ein erstes Kennenlernen des Kindergartens und der Waldorfpädagogik. Dies ist auch eine gute Vorbereitung auf die Kindergartenzeit, da die Eltern-Kind-Gruppe bereits viele Elemente des Kindergarten-Tageslaufs beinhaltet, wie pentatonische Lieder, einen kleinen Reigen, einen Stuhlkreis, das Erleben der Jahreszeiten, gemeinsames Essen etc. Die Kinder machen ihre ersten Schritte in soziale Bezüge, die über den bisherigen Rahmen von Familie und Freundeskreis hinausgehen.

Der Ablauf der Spielgruppe ergibt sich aus dem rhythmischen Aufbau und den so genannten „Ein- und Ausatmungsphasen“.

Bitte beachten Sie, dass die Teilnahme an der Kleinkindspielgruppe nicht automatisch einen Kindergartenplatz in unserer Einrichtung garantiert.

Bitte melden Sie sich direkt im Waldorfkindergarten an unter 0 71 52 / 2 84 94 (Anrufbeantworter) oder per E-Mail an info@waldorfkindergarten-leonberg.de